Wirtschaft pro Klima präsentiert Climate Leadership Forum

Gemeinsam mit Hauptsponsor Alexander Hofmann von Wiegel und B.A.U.M. hat Wirtschaft pro Klima das Climate Leadership Forum entwickelt.

Ziel des Climate Leadership Forums ist es, die Vorreiterrolle der teil­neh­men­den Un­ter­neh­men im Be­reich Klimaschutz zu si­chern und aus­zu­bau­en. Dem ex­klu­si­ven Kreis gehören Un­ter­neh­men an, die sich be­reits durch ein her­aus­ra­gen­des Klimaschutzmanagement aus­zeich­nen und sich auch künf­tig ak­tiv für die Wei­ter­ent­wick­lung der un­ter­neh­me­ri­schen Klimaschutz­stra­te­gie en­ga­gie­ren. Im Climate Lea­dership Fo­rum geht es primär um den Wis­sens­trans­fer so­wie die in­halt­li­che Er­ar­bei­tung kon­kre­ter Pro­blemlösun­gen durch den di­rek­ten Er­fah­rungs­aus­tausch – auch zwi­schen Wis­sen­schaft, Wirt­schaft und Po­li­tik. Es fin­den drei Tref­fen pro Jahr statt, bei de­nen sich die Teil­neh­mer/​in­nen in klei­nem Kreis über Kern­fra­gen und die pra­xis­ori­en­tier­te er­folg­rei­che Um­set­zung eines ganzheitlichen Klimaschutz­ma­nage­ments aus­tau­schen. Fer­ner wer­den ak­tu­el­le Ide­en und Kon­zep­te des nach­hal­ti­gen Wirt­schaf­tens dis­ku­tiert und durch die er­folg­rei­che Um­set­zung im Un­ter­neh­men Im­pul­se und neue Maßstäbe ge­setzt.

Nähere Informationen finden Sie im Kurzkonzept.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann schreiben Sie uns an info@wirtschaftproklima.de und wir melden uns schnellstmöglich zurück.

 

Zurück