Logo Wirtschaft pro Klima Bayern

Willkommen bei Wirtschaft pro Klima Bayern

Wirtschaft pro Klima ist eine Initiative des B.A.U.M. e.V. und bietet ein starkes Netzwerk von Unternehmen, die sich unter einem gemeinsamen Credo für Klimaschutz und Klimaneutralität einsetzen.

Auf dieser Webseite finden Sie spezifische Informationen und Nachrichten für Bayern.

Nachrichten aus Bayern

v.l.n.r. – Katharina Köhne (Bay. StMUV), Alexander Hofmann (Gesellschafter und Verwaltungsrat Wiegel), Umweltminister Thorsten Glauber, Tobias Lutz (Werkleiter Wiegel), Michael Loch (Bay. StMUV)

Nürnberg / Feuchtwangen - Umweltminister und Schirmherr von Wirtschaft pro Klima Bayern,Thorsten Glauber, besuchte die größte Feuerverzinkungsanlage des Umweltpioniers Wiegel. Bei seinem Besuch informierte er sich über die Firmengeschichte und Umweltschutz-, Ressourcen- und Energieeffizienzmaßnahmen der Firma Wiegel.

Alexander Hofmann; Photo © Wolfram Murr, Photofabrik

Nürnberg - Alexander Hofmann, Verwaltungsrat und Gesellschafter der WIEGEL Gruppe, erläutert in einem Interview, warum es für ihn unabdingbar ist, daß sich die Wirschaft „pro Klima“ engagiert.

Termine in Bayern

FutureCamp (Seminarangebot von WpK-Partner "FutureCamp Climate"), Aschauerstr. 30, 81549 München

Inhalt dieses Seminars sind der Handel mit CO2-Zertifikaten und optimales CO2-Management. Sie lernen die Hintergründe und Einflussfaktoren der Marktentwicklung kennen. Darüber hinaus erlangen Sie Praxiswissen zur Entwicklung von Handelsstrategien, der Abwicklung von Handelsgeschäften und der Nutzung des Unionsregisters.

FutureCamp (Seminarangebot von WpK-Partner "FutureCamp Climate"), Aschauerstr. 30, 81549 München

In diesem Seminar erlernen Sie die Grundlagen der CO2-Fußabdruck-Berechnung (Carbon Footprinting) und der Kompensation von unvermeidbaren CO2-Emissionen.

FutureCamp (Seminarangebot von WpK-Partner "FutureCamp Climate"), Aschauerstr. 30, 81549 München

Das Seminar bietet eine kompakte und systematische Einführung in die Nachhaltigkeitsberichterstattung. Sie erfahren alles über aktuelle gesetzliche Vorgaben, über gängige Standards für die Berichterstattung wie GRI und DNK, über die Methodik einer Wesentlichkeitsanalyse und die Arten der Einbindung von Stakeholdern bis hin zu Empfehlungen für den Projektablauf bei der Erstellung eines CSR-Berichtes.

FutureCamp (Angebot von WpK-Partner "FutureCamp Climate") , Aschauerstr. 30, 81549 München

Unsere Referenten vermitteln Ihnen in unserem Fachkundeseminar Grundkenntnisse zum Emissionshandel, erklären gesetzliche Neuerungen und erarbeiten mit Ihnen anhand von Praxisbeispielen die gezielte Umsetzung der Erfüllungspflichten im Unternehmen. Zudem erfahren Sie, wie Sie eine für Ihr Unternehmen passende und effiziente Handelsstrategie erstellen und somit die Chancen und Risiken des Emissionshandels optimal managen können.